Home

08.06.2024
Kurz kommentiert: Was bleibt nach den Europawahlen?
Unverständnis bei vielen nach diesen Ergebnissen. Dabei haben sie sich angekündigt und werden sich bei den Landtagswahlen im Herbst wiederholen. Die Antwort auf das Warum liegt irgendwo zwischen Kürzungen bei der Bildung und in anderen Bereichen, die den Menschen noch näher und unmittelbarer sind, weshalb sie Sorge haben, was ihnen noch bleibt. Dass die Schuldenbremse weg muss, liegt auf der Hand. Dass die FDP nicht so viel verliert wie Grüne und SPD trotz ihrer Oppositionspolitik in der Koalition liegt auch an favorisierter Berichterstattung unserer konservativen Medien (Heizungsgesetz und co). Und nicht zuletzt fallen derzeit alle durch rechten Populismus auf. Die AfD gibt den Ton an, CDU, BSW, FDP und schließlich auch Grüne und SPD folgen (GEAS). Weil Populismus einfacher ist.